Mein Test: TE (Trendedition) "ROCK OUT!!!" von essence

In den letzten Wochen habe ich Produkte aus der Linie „ROCK OUT!!!“ von essence getestet und vergass dabei, den Bericht zu veröffentlichen, was ich hiermit nachholen möchte.

hair dye powder

RO_haarpuder

Zugabe, Zugabe! Jetzt gehören farbige Highlights in die Haare. Mit dem hair dye powder gelingt ein cooler Farbverlauf in pink und lila. Das Puder einfach in einzelne Strähnen oder die Spitzen auftragen – so schnell entsteht ein individueller look. Leicht auswaschbar.

Für junge Mädchen mag das ja ein ansprechendes Produkt sein, doch mir persönlich gefällt es überhaupt nicht. Ich habe es aus Neugierde mal ausprobiert, doch dabei hatte ich das Puder überall, nur nicht auf den Haaren. In meinen Augen ein Produkt, was mich nicht beeindruckt hat!

Shoe-accessoire

RO_schuh

Play it loud! Partytaugliche Schuhe gewünscht: mit dem shoe accessory in witzigem retro-kassetten-design kein Problem. Einfach die Kassetten auf dem Schuhblatt platzieren und Schnürsenkel auf beiden Seiten durch die Löcher ziehen.

Auch dieses Produkt ist in meinen Augen nicht unbedingt ein Hit und ich stellte mir oft die Frage: wird soetwas tatsächlich gekauft? In den dm Märkten, wo ich in den letzten Wochen einkaufen war, lag es immer noch rum und wartete auf Käufer….. Drum zähle ich es mal zu der Kategorie „Dinge, die die Welt nicht braucht!“

Cream Eyeshadow

RO_eyeshadow

eyes on me… mit stylischem Silber, angesagtem Mint und hellem Lila! Die drei ultracoolen, deckenden Cream Eyeshadows kreieren trendy Farbeffekte auf den Augen und sind leicht mit den Fingern aufzutragen.

Ich habe hier die Nuancen 01 BEST ROCK und 02 BEST LOOK getestet!

RO_eyeshadow_detail

Die Nuance 01 finde ich noch ganz okay, doch die Farbe 02 erinnert mich überhaupt nicht an Mint, ich persönlich finde sie sehr gelbstichig! Der Auftrag mit den Fingern geht zwar gut, doch habe ich im Anschluss noch Produkt anhaften, welches sich nur schwer entfernen läßt.

Ohne Lidschatten-Base war der Kidschatten bei mir nach grade mal einer Stunde in der Lidfalte zu finden, mit einer Unterlage verlängert sich zwar die Haltbarkeit, doch überzeugen konnte sie mich diesbezüglich wenig. Auch sind in den Cream Eyeshadows viele Glitzerpartikel enthalten, welche mir zu intensiv ausfallen.

Vinyl Shine Lipgloss

RO_lipgloss

Glänzend wie Vinyl! Der ideale Begleiter ist dieser Lipgloss mit angesagtem high shine Ergebnis. Deckende Farbe kombiniert mit ultrastarkem Glanz – der an Vinyl erinnert – machen den Lipgloss zu einem absoluten must-have. Wahlweise in rockigem Silber mit Glitzer oder intensiv leuchtendem Pink. Wow!

Hier habe ich die Farbe 02 BEST ROCK ausprobiert und leider keinen großen Gefallen dran gefunden, zum einen finde ich den Glitzer zu heftig und dann klebt mir persönlich das Lipgloss zu sehr, nachdem ich es aufgetragen habe. Leider hat sich meine Kamera geweigert ein ordentliches Tragebild zu erschaffen. Deshalb gibt es „nur“ einen Swatch auf dem Handrücken….

RO_lipgloss_detail

longlasting Nail Polish

RO_nagellack

Vier glitzernden Nagellacke in pink, dunkellila, silber und schwarz sind absolute must-haves!

Endlich ein Teil der Edition, welcher mir ausgesprochen gut gefällt!!

Leider sind meine Nägel momentan überhaupt nicht nagellacktauglich, da sie schnell abbrechen und auch die Nagelhaut, will momentan nicht so wie sie sollte. Diese Probleme habe ich in der kälteren Jahreszeit öfters und verzichte lieber auf das Tragen von Nagellack!!

Deswegen bin ich auf ein Nagelrad ausgewichen und dort gefallen mir alle Lacke nach zweimaligen Auftragen sehr gut. Mein Favorit stellt die Nummer 03 BEST POP dar, ein frisches Pink, welches sicherlich im nächsten Frühjahr öfters auf meinen Nägeln zum Einsatz kommen wird.

RO_nagellack_detail

Auch die anderen Varianten sind schön, einzig die 01 BIGGEST Fan verlangt etwas mehr Fingerspitzengefühl, da es angedacht ist, diesen als Überlack zu verwenden. Dadurch leuchten die Nägel im Dunkeln, was an sich toll ausschaut, nur ist es etwas schwierig, die enthaltenen Glitzersterne auf dem Nagel zu platzieren!

Mein Urteil: Mir persönlich hat bis auf die Lacke kein Produkt so richtig zugesagt, wobei diese Edition sicherlich auch nur jüngere Mädchen ansprechen soll.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s