Produkttest: Catherine Youngster Hand Care Lotion

Dank www.der-beauty-blog.de und www.beautytesterin.de durfte ich wieder ein Pflegeprodukt testen, welches ich mir sonst  nicht genauer angeschaut hätte.

Catherine_Handcreme
Es handelt sich um eine Handpflege von Catherine Nail Collection, diese hier heißt „Youngster“ und wurde speziell für die jugendliche Haut entwickelt. Im praktischen Pumpspender sind 75ml enthalten und diese haben einen stattlichen Preis von 14,50€. Erhältlich in allen Catherine Studios oder im Online-Shop unter www.immer-schöne-nägel.de .

Sicherlich gehöre ich mit meinen 38 Jahren nicht unbedingt zur Zielgruppe, doch gerade im Bereich Handpflege habe ich schon viele Überraschungen erlebt und deswegen wollte ich dieses Produkt unbedingt testen!

Catherine_Handcreme_Detail
Wie schon erwähnt, kann man die Handlotion mittels Pumpspender einfach und gut dosiert entnehmen. Natürlich stellt sich nun die Frage, was dieses Produkt bewirken soll und da möchte ich nun ins detail gehen.

Herstellerversprechen

„Trendig und frisch, sowohl im Duft als auch Verpackungsdesign kommt diese Linie daher und verspricht aktive Pflege für aktive Hände, um schädliche Umwelteinflüsse abzuwehren und die Haut jugendlich glatt und geschmeidig zu pflegen. Youngster Hand Care Lotion, die intensive Nachtpflege mit Jojobaöl und Sheabutter, duftet herrlich nach frischer Mango.“

Mein Eindruck

Das Design ist sicherlich Ansichtssache, doch unter „trendig und frisch“ stelle ich mir eine wesentlich peppigere Aufmachung vor.  Da kann die vorwiegend in weiß gehaltene Flasche mich nicht überzeugen. Auch die in rosa und grau gesetzten Akzente wirken auf mich nicht sonderlich anziehend. Kurzum: die Optik haut mich nicht vom Hocker!

Catherine_Handcreme_Swatch
Dafür finde ich die Entnahme der Handpflege gelungen. Den Pumpmechanismus einmal betätigen und man bekommt soviel Produkt, dass es zum Hände eincremen ausreichend ist. Die Lotion hat eine ganz leichte rosa Farbe, was auf dem Bild meine Kamera leider nicht einfängt. Soweit so gut….Mir wird frischer Mangoduft angekündigt und beim ersten Benutzen mußte ich wirklich mehrmals dran riechen, doch mein erster Eindruck täuschte mich nicht. Beim Entnehmen riecht es wie die kleinen Seifenblasenflaschen, welche mein Sohn gern benutzt. Ich rieche an dem Spender und sehe sofort lauter Seifenblasen vor mir…..

Kurz nach dem Eincremen entwickelt sich ein leicht süßlicher Duft, welcher in meinen Augen allerdings nicht wirklich etwas mit Mango zu tun hat. 15 Minuten nach dem Eincremen nimmt man keinen Duft mehr wahr!

Von der Konsistenz ist die Lotion gegenüber normalen Handpflegeprodukten etwas fester aufgebaut, was natürlich auf intensive Pflege schließen läßt. Vor dem Schlafengehen damit eingecremt, zieht die Lotion schnell ein und hinterläßt samtweiche, gepflegte Hände! Dieses angenehme Gefühl konnte ich auch noch am nächsten Morgen wahrnehmen!

Mein Fazit

Über die Pflegewirkung kann ich nichts Negatives schreiben, die ist wirklich sehr gut. Allerdings stört mich der Preis für eine Flasche, sind fast 15,-€ für eine Handpflege nicht doch etwas heftig?? Zumal dieses Produkt ja die jüngere Generation ansprechen soll, wobei ich mir dafür einen besseren Duft und ein ansprechenderes Design wünschen würde!!

Unterm Strich eine Handlotion mit guter Pflegeeigenschaft, allerdings ein Produkt, welches mich nicht überzeugen konnte und somit auch kein Kanditat zum Nachkaufen ist!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s