Produkttest – Herbacin Kräuter Shampoo "Balance" für fettendes Haar

Heute möchte ich euch ein Kräutershampoo von Herbacin vorstellen! Es ist das erste Produkt, welches ich von dieser Marke getestet habe und war sehr gespannt auf seine Wirkung.

Herbacin Kräuter Shampoo „Balance für fettendes Haar“ mit Ingwer, Melisse und Birke

PC270225
Die optische Gestaltung der Flasche mit 250ml Inhalt finde ich sehr ansprechend. Durch leichtes Drücken der grünen Fläche im oberen Bereich kann ich das Shampoo problemlos mit nur einer Hand öffnen. Die Konsistenz ist für mich optimal gewählt und das Shampoo selbst ist farblos.

Kaufen kann man es unter anderen in verschiedenen Drogerien, Supermärkten und Apotheken, auch online ist es bestellbar! Dabei kostet eine Flasche um 5,50€.

Herstellerversprechen

Herbacin Kräuter Shampoo Balance für fettiges Haar geht direkt an die Ursache des Problems – eine Überproduktion der Talgdrüsen.

Seine Erfolgsrezeptur: Es balanciert die Talgdrüsenfunktion schonend aus und stellt gleichzeitig das gesunde pH-Gleichgewicht der Kopfhaut wieder her. Seine natürlichen Extrakte aus Ingwer, Melisse und Birke wirken ebenso beruhigend wie anti-bakteriell, ohne Ihre Kopfhaut auszutrocknen, und beugen raschem Nachfetten nachhaltig vor.

Wohltuende Kräuter- und Pflegesubstanzen

Sinnlich-natürliche Aromen

Intensive Feuchtigkeitsversorgung

Nachhaltige Schutzwirkung

Paraben- und Mineralölfrei

pH-hautneutral

Mein Eindruck

Bisher benutze ich weniger ein Shampoo mit Kräuterextrakten, weil ich mich nie wirklich mit den Düften anfreunden konnte. Dieses hier hat mich positiv überrascht, es riecht angenehm frisch nach Ingwer, auch ein Hauch von Melisse ist wahrnehmbar.

Ich neige von jeher zu fettigen Haar und wasche es alle 2-3 Tage. Bisher habe ich viel ausprobiert, doch richtig geholfen hat kein Produkt. Umsomehr war ich auf die Wirkung dieses Shampoos gespannt. Es läßt sich leicht dosieren und gut im Haar verteilen. Es entsteht ein angenehm sanfter Schaum, auch beim Waschen ist dieser frische Duft sehr angenehm.

Ohne Probleme konnte ich es ausspülen und hatte das Gefühl, dass mein Haar wirklich richtig sauber ist. Andere Produkte haben mich dahingegen weniger überzeugt. Leider verfliegt der Kräuterduft sehr schnell, was ich sehr schade finde. Ebenso konnte ich keine bessere Wirkung gegen meine schnell fettenden Haare feststellen.

Mein Fazit

Das erste Kräutershampoo, welches ich gern nachkaufen würde. Auch wenn ich nach wie vor alle 2-3 Tage meine Haare wasche, habe ich den Eindruck, dass es sich irgendwie gereinigter anfühlt. Auch meine Kopfhaut zeigt keinerlei Irritationen!

Sicherlich ist der Preis etwas hoch, doch das Shampoo ist sehr sparsam im Gebrauch und man schüttet sich weniger Chemie auf den Kopf, da es paraben- und silikonfrei ist!

Weitere Varianten

Kräuter Shampoo für normales Haar mit Mango, Gingko und Kamille
Kräuter Shampoo für strapaziertes Haar mit Bambus, Melone und Hopfen
Kräuter Conditioner für jeden Haartyp mit Lotus, Melone und Aloe Vera (Testbericht folgt morgen!)

Ich bedanke mich bei www.der-beauty-blog.de und www.beautytesterin.de für diesen tollen Test

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s