Produkttest: 3x treaclemoon Körpermilch und 1x treaclemoon Körperbutter

Heute gibt es von mir einen Testbericht zu Pflegeprodukten der Marke treaclemoon. Dank Der-Beauty-Blog.de und Beautytesterin.de wurden mir diese tollen Produkte kostenlos zur Verfügung gestellt!

Treaclemoon_Produkttest_1Treaclemoon_produkttest_2
treaclemoon ist eine britische Erfolgsmarke, welche im März diesen Jahres die ersten drei Duschcremes in die Regale des deutschen Handels brachte. es folgten weitere tolle Produkte und einige möchte ich heute vorstellen.

„the raspberry kiss“ Liebesgeflüster Körpermilch

Treaclemoon_rasperrykiss

Ein Gefühl wie frisch verliebt zu sein – seliges Lächeln, wohliges Kribbeln, inneres Strahlen – den lieben langen Tag. Die liebesgeflüster körpermilch the raspberry kiss ist wie ein aufmerksamer Liebhaber: Sie streichelt die Haut und bringt die innere Schönheit zum Leuchten.

Dank des tollen Pumpspenders kann man die Körpermilch ganz leicht entnehmen, die Milch ist von cremig-zarter Konsistenz und läßt sich wunderbar auf der Haut verteilen. Sie zieht schnell ein ohne zu fetten und meine Haut fühlt sich geschmeidig und weich an. Dieses Gefühl hält bei mir auch noch längere Zeit nach dem Eincremen an.

Den Duft dieser leicht rosafarbenen Körpermilch möchte ich als dezent fruchtig beschreiben. Mit verbundenen Augen hätte ich allerdings niemals Himbeere als Hauptkomponente des Geruchs erschnuppert! Auch nach dem Auftragen auf der Haut bleibt der Duft noch eine ganze Weile bestehen ohne aufdringlich zu wirken. Dieser Duft gefällt mir sehr gut.

„my coconut island“ Inselzauber Körpermilch

Treaclemoon_coconutisland
Strandgefühle hautnah zum Mitnehmen – ins Büro, zur Party, in die Schule oder zum nächsten Date. Die inselzauber körpermilch my coconut island schmeichelt nicht nur der Haut, sondern streichelt auch die Seele und entführt in das exotische Paradies einer einsamen Insel.

Ich liebe Kokosduft und deswegen finde ich diesen Duft genial, ich könnte regelrecht reinbeißen, was natürlich keine so gute Idee wäre. Dies ist mein absoluter Liebling!! Selbstverständlich empfindet Gerüche jeder anders und es wird auch welche geben, die diesen Duft weniger mögen, doch das ist auch gut so, wäre ja nen schrecklicher Gedanke, wenn wir alle den selben Geschmack hätten.

Auch hier ist die Pflegewirkung sehr gut, die Körpermilch ist sehr ergiebig, so daß man mit einer 500ml Flasche auch ne ganze Weile cremen kann. Nach dem Eincremen mit „my coconut island“ erlebe ich jedesmal ein kleines bißchen Urlaub vom Alltag!

„one ginger morning“ Wachkitzel Körpermilch

Treaclemoon_gingermorning
Ein ingwerfrischer Muntermacher mit Langzeitwirkung – kitzelt die Nase, öffnet die Augen, belebt Körper, Geist und Seele. Die wachkitzel körpermilch one ginger morning ist nicht nur ein wunderbarer Hautschmeichler und Zartstreichler für normale bis trockene Haut, sondern punktet auch durch ihren langanhaltenden Frischeduft.

Ingwerfrisch?? Also frischen Ingwer riecht meine Nase nicht so gern….Der Duft dieser Körpermilch erinnert mich eher an eine große Ladung Brausepulver oder Bonbons. Sicherlich hat er irgendetwas an sich, was meine Nase aufweckt, doch mir ist dieser Duft zu stark! Nach dem Eincremen nimmt er zwar an Intensität etwas ab, doch trotzdem ist da mir noch to much!! Auch ihr wird es wieder Anwenderinnen geben, welche für diesen Duft schwärmen! Er riecht nicht schlecht, doch ich mag ihn weniger gern.

„one ginger morning“ Wachkitzel Körperbutter

Treaclemoon_gingermorning_körperbutter
one ginger morning körperbutter  – samtweicher Frischekick
So schön kann Aufwachen sein und den ganzen Tag bleiben – mit der samtweichen Körperbutter one ginger morning! Der ingwerfrische Muntermacher steckt hier in einer herrlich cremigen Textur.

Hier hat mich die Konsistenz der Körperbutter sehr überrascht. Nicht so fest und straff wie ich es von anderen Produkten kenne, welche erst in Verbindung mit Hautkontakt schmelzen. Nein….wunderbar cremig und fein, einfach angenehm beim Auftragen!! Bei der Butter finde ich den Duft nicht so intensiv wie bei der Körpermilch. Deshalb gefällt mir dieses Produkt besser. Auch hier sind die Pflegeeigenschaften in meinem Augen optimal!

Zum Schluß noch folgende Worte: ich finde es toll, das bei treaclemoon auf Tierversuche verzichtet wird, die hier aufgelisteten Pflegeprodukte alle vegan sind und frei von Parabenen. Auch auf Silikone wurde bei der Körpermilch verzichtet, allerdings ist in der Körperbutter Silikonöl enthalten!

Alle Produkte sind nach erstmaligen Gebrauch 12 Monate haltbar und sorgen in jedem Badezimmer für einen Hingucker!

Kennt ihr treaclemoon?? Wenn ja, wie findet ihr die Produkte??

Advertisements

Ein Kommentar zu “Produkttest: 3x treaclemoon Körpermilch und 1x treaclemoon Körperbutter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s