Mein Test für pinkmelon: Christina Aguilera "Red Sin" EdP

Heute möchte ich hier ein EdP von Christina Aguilera vorstellen, denn ich durfte für pinkmelon „Red Sin“ testen!!

EdP_RedSkin

50ml kosten um die 35,-€. Den Duft gibt es in verschiedenen Größen, erhältlich auch in 15ml, 30ml und 100ml.

Herstellerversprechen

“Dieser Duft versprüht pure Sinnlichkeit, entfacht flammende Leidenschaft und weckt verführerisches Verlangen.
Kopfnote: roter Apfel und Zimt sorgen für Frische und Aroma

Herznote: rotes Alpenveilchen
Basisnote: roter Ingwer, Sandelholz und Moschus” Quelle: www.douglas.de

Mein Eindruck

Gelungen finde ich die optische Darstellung des Glasflacons. Die roten Blüten wirken aus der Ferne betrachtet wie feine Spitze, erst bei näherem Hinsehen erkennt man, dass es nur aufgedruckt ist. Auch die kleine schwarze Schleife ist ein Hingucker.

Der Zerstäuber versprüht einen wunderbar feinen Nebel, so dass sich das Parfum gut entfalten kann. Der Duft lässt sich als fruchtig-leicht mit orientalischen Touch beschreiben ohne aufdringlich zu wirken. Mir gefällt er sehr gut, auch sein langer Halt überzeugte mich.

Mein Fazit

Dieser Duft wird mich nicht so schnell wieder los, ich liebe ihn und bin von ihm verzaubert worden. Beim nächsten Parfümerie-Besuch sollte man seiner Nase mal ein “Schnuppern” gönnen!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s