Mein Test für pinkmelon: ISANA Creme Seife Lotus & Bambusmilch (Geburtstagsedition)

Ich durfte für pinkmelon wieder etwas testen und möchte Euch meine gesammelten Erfahrungen nicht vorenthalten. Diese Seife hat mich positiv überrascht!

Pinkmelon_Test_IsanaSeife

Diese Seife speziell für trockene Haut stammt aus der Geburtstagsedition (15 Jahre Isana) und wird daher nur für einen begrenzten Zeitraum zu kaufen sein. Isana ist eine Qualitätsmarke von Rossmann und daher nur dort erhältlich.

Herstellerversprechen

Die Cremeseife mit blumig-pflegendem Duft sowie Lotus- und Bambusextrakt soll die Hände sanft und schonend reinigen. Ein natürliches hautverwandtes Pflegelipid soll die Haut schützen und der Softpflege-Komplex die Hände zart und geschmeidig halten.

Mein Eindruck

Die leicht grüne Einfärbung der Seife gefällt mir. Die optische Umsetzung des Designs ist okay, allerdings finde ich das Bild zu unübersichtlich, wirkt unstrukturiert und hätte mich jetzt nicht unbedingt zum Kauf eingeladen.
Der Seifenspender läßt sich mit einer leichten Drehbewegung entriegeln, sodass einmal Pumpen ausreicht, um die richtige Menge an Seife zu entnehmen. Der Duft gefällt mir sehr gut, er hat eine sehr frische, angenehme Note, von blumig würde ich allerdings nicht sprechen. Die Konsistenz ist ziemlich flüssig, doch das stört mich wenig. Ich brauche eine Seife, welche gründlich reinigt und meine Hände pflegt und genau das erfüllt das Produkt. Es lässt sich wunderbar aufschäumen, reinigt sehr gut und meine Hände fühlen sich nach dem Abtrocknen wunderbar weich und geschmeidig an.

Mein Fazit

Tolle Cremeseife, welche ich gern weiterempfehle und solange verfügbar, auch nachkaufen werde! Als Pflegeunterstützung sollte man nach dem Reinigen laut Hersteller die Isana Handcreme “Lotus & Bambusmilch” benutzen.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s